WC Sitz Test

WC-Sitz ist nicht gleich WC-Sitz, wie man vielleicht im ersten Moment vermuten könnte. Der WC-Sitz Test hat sich ausführlich mit diesem Thema befasst. Ein WC-Sitz soll also nicht nur funktionell sein, sondern auch mit einem schicken Design überzeugen. Hier kann der Verbraucher zwischen dem klassischen einfarbigen Sitz und einen Sitz mit einem schicken 3-D-Motiv wählen. Immer öfter wird das WC zu einem echten Hingucker und nicht Bad und so ist es vollkommen natürlich, dass sich ein Sitz nicht mehr verstecken muss oder unter einem WC-Sitz-Bezug verschwindet. Der WC-Sitz ist heute teilweise schon ein extra Spielzeug für Technikfans. Man findet da den beheizbaren WC-Sitz ebenso wie die selbst verschließbaren Modelle. Der WC-Sitz Test befasst sich zusätzlich mit den weiteren Funktionen und Eigenschaften, die solch ein Sitz mit sich bringt.

WC Sitz Test 2019 – die besten drei WC Sitze von Amazon.de

Bullseat 4.1 WC Sitz weiß D-Form • Absenkautomatik/Softclose • abnehmbar • easyclean • Toilettendeckel überlappend • Klobrille • hochwertiges Duroplast
  • DAS ORIGINAL VON BULLSEAT - DER STARKE SITZ MIT DEM CLICK
  • VORTEILE DES BULLSEATS - hydraulische Absenkautomatik • antibakterielles Material • Click n' Clean-Funktion • schnelle und einfache Montage von oben
  • GUT ZU WISSEN - Unsere Bullseat sind flexibel anpassbar. Da der Montageabstand nicht genormt ist, sind unsere WC-Sitze auf einen maximalen Montagelochabstand bis 17,5 cm anwendbar.
  • GELD-ZURÜCK-GARANTIE - Zufriedene Kunden sind unser Ziel. Sollten Ihre Erwartungen dennoch nicht erfüllt werden, erhalten Sie innerhalb der ersten 30 Tage Ihr Geld zurück.
  • WAS SIE BEKOMMEN - Sie bekommen • einen Bullseat Toilettensitz • ein Montageset • eine Infobroschüre mit Montageanleitung und Pflegetipps
WENKO 22883100 WC-Sitz Gubbio, Toiletten-Sitz mit Absenkautomatik, rostfreie Fix-Clip Hygiene Edelstahlbefestigung, Duroplast, 37 x 44.5 cm, Weiß
  • Klassischer WC-Sitz mit ovaler Deckelform aus hochwertigem Duroplast in dezentem Weiß
  • Mit integrierter Easy Close Absenkautomatik für leises und sanftes Deckelschließen
  • Rostfreie 1-Knopf Fix-Clip Hygiene Edelstahl-Befestigung für einfaches Aufstecken und Abnehmen
  • Bruchsicher, kratzfest, strapazierfähig und hygienische Oberfläche, inklusive Wandpuffer
Angebot
WC Sitz mit Absenkautomatik, viele schöne WC Sitze zur Auswahl, hochwertige und stabile Qualität aus Holz (Goldfisch)
  • WC-Sitz mit Absenkautomatik (schließt sanft und leise)
  • WC-Sitz aus Holz, stabile Scharniere
  • L/B: ca. 47,0 / 37,7 cm
  • passend für alle handelsüblichen WC-Becken (Hänge- und Steh WC-Becken)
  • hochwertige Oberfläche, pflegeleicht

Die einfache Montage

Der WC-Sitz Test bewertet die mittlerweile einfach Montage des Sitzes als sehr positiv. Alle Sitze sind genormt und können auf jedem handelsüblichen WC auch von einem Laien vorgenommen werden. Selbst mit zwei linken Händen kann der WC-Sitz mit der beiliegenden Montageanleitung und Werkzeug, das in jedem Haushalt zu finden ist, montiert werden.

Highlight – die Absenkautomatik

Laut dem WC-Sitz Test werden sehr oft Sitze mit einer Absenkautomatik genutzt. Aber was ist das Besondere an solch einem WC-Sitz? Mit dieser Funktion wird beim Schließen des Deckels nicht nur der Deckel, sondern auch die Brille gedämpft, sodass es nicht mehr zum lauten Knall kommt. Gerade Familien mit Kindern schätzen diese Funktion sehr, da die Kleinsten nicht wirklich beim Schließen des Toilettendeckels besondere Vorsicht an den Tag legen. Von dieser Funktion profitieren natürlich auch zahlreiche ältere Menschen, die nicht mehr über eine ausgeprägte Motorik verfügen.

Worauf sollte man unbedingt beim Kauf achten?

WC-Sitze bekommt man heute fast überall und manchmal sogar zu sehr niedrigen Preisen. Der WC-Sitz Test ist der Meinung, dass man nicht jeden Sitz kaufen sollte, weil er günstig ist. Man sollte vielmehr auf einige wichtige Details beim Kauf achten.

  • Das Material: Es gibt Sitze aus Kunststoff und welche mit einem Holzkern. Hier gilt es zu bedenken, dass ein WC-Sitz mit einem Holzkern (MDF) deutlich wärmer beim Sitzen ist als ein einfacher Sitz aus Kunststoff. Außerdem ist ein WC-Sitz in Holzoptik oftmals auch ansprechender. Modelle mit einem Holzkern verfügen über eine solide Konstruktion und halten auch deutlich länger. Auch wenn der Anschaffungspreis etwas höher ist, macht sich dies im Laufe der Nutzungsdauer bezahlt. In einigen Geschäften findet man auch einen WC-Sitz aus Edelstahl. Dieser Modelle werden aber eher auf einer Raststätte als auf einer privaten Toilette genutzt.
  • Die Scharniere: Die Scharniere können sowohl aus Edelstahl als auch aus Kunststoff bestehen. Edelstahlscharniere sind deutlich haltbarer, daher rät der WC-Sitz Test bei der Anschaffung auf Edelstahl-Scharniere zu achten.
  • Motive: Gerade im Bereich der WC-Sitze hat sich in den letzten Jahren in der Motivauswahl viel getan. Während früher die hässlichen weißen Sitze mit einem Bezug verdeckt wurden, zeigt man heute stolz die schicken und oft ausgefallenen Motive des WC-Sitzes.
  • Die Befestigung: Auch heute gibt es noch Toiletten, die nicht dem Standard entsprechen. Bei diesen Modellen ist die Befestigung manchmal etwas schwieriger, wobei viele Hersteller schon auf Universal-Befestigungen wert legen. In der Regel passen aber alle WC-Sitz Befestigungen auf alle Toiletten. Beim Kauf sollte man sicherheitshalber auf die Bezeichnung universelle oder auch verstellbare Befestigung achten.
  • Zubehör und Extra Features: Einige Hersteller bieten WC-Sitze mit integrierten Kindersitzen an. Dieses Feature ist gerade für Familien mit kleinen Kindern sehr sinnvoll. Besondere Features sind aber auch die Absenkautomatik oder die antibakterielle Beschichtung, die verhindern soll, dass Bakterien auf dem Sitz entstehen können. Für die Reinigung reicht dann ein einfaches abwischen des Sitzes. Ansonsten müssen nämlich spezielle WC-Reiniger genutzt werden.
  • Sitzerhöhung: Gerade ältere oder auch behinderte Menschen sind dankbar für eine Sitzerhöhung des WC-Sitzes. Solche Erhöhung bekommt man in der Regel in einem Sanitätshaus. In einigen Fällen beteiligen sich Krankenkassen an den Kosten.

Welchen WC-Sitz soll man wählen?

Natürlich bleibt dies jedem Selbst überlassen. Der WC-Sitz Test hat dennoch einige Tipps und möchte an dieser Stelle den Testsieger und den Preis-Leistungs-Sieger vorstellen. Der aktuelle Testsieger ist das Modell Sanifri Dilos. Die Scharniere sind bei diesem Modell hochwertig verchromt. Der Sitz selbst besteht aus Kunststoff und hat eine Absenkautomatik. Die Reinigung ist durch die antibakterielle Beschichtung sehr einfach und auch die Montage lässt sich ohne größere Probleme bewerkstelligen. Der Preis-Leistungs-Sieger ist der Sitz Cornat Palu, der ebenfalls aus Kunststoff besteht. Die Scharniere sind hier auch aus Kunststoff. Der Sitz verfügt über keine weitern Features und ist ein sehr leichtes Modell.